Luxus im Himalaya - Luxusblog

Das kleine Königreich Bhutan im östlichen Himalaja öffnet sich langsam für den Tourismus und lockt mit neuen Luxus-Quartieren zahlungskräftige Gäste ins Land.
Von FOCUS-Redakteurin Corinna Schneider
Holzliegen auf der Terrasse des Taj
„Kusuzangpo“ heißt ein Einheimischer Reisende willkommen. Wer nach Bhutan mit seinen freundlichen Menschen, den sattgrünen Wäldern, den verschneiten Siebentausendern und den buddhistischen Klosterburgen reist, taucht ein in eine fremde Welt. In eine Welt, in der Fernsehen, Internet und Mobilfunk noch bis vor wenigen Jahren Fremdworte waren. In eine Welt, die bis in die 60er-Jahre hinein geradezu hermetisch abgeriegelt war. Via: http://www.focus.de/
Den kompletten Artikel lesen Sie hier >>